Hinweis:

Achtung: Rampen bei der die zu überwindende Höhe mehr als 300 mm beträgt, entsprechen nicht der DIN 75078 für Behindertenfahrzeuge. Für das Einschieben des Rollstuhls ist ein etwas höherer Kraftaufwand erforderlich.